Vortrag: „Wie schütze ich meine Idee?“ Deutsche Gamestage / Quo Vadis

„Wie schütze ich meine Idee?“ Das ist eine der häufigsten Fragen, die gerade Startups aus dem Kreativbereich in der Gründungs- und Planungsphase stellen. Und das zu Recht, denn gute Ideen finden bekanntlich allzu schnell Nachahmer.

Dieser Workshop soll dabei helfen insbesondere Branchenneulinge für das Thema zu sensibilisieren und ihnen effektive Strategien und Schutzmöglichkeiten aufzuzeigen. Selbstverständlich sind aber auch bereits erfahrenere Interessenten herzlich willkommen.

Der Workshop wird die wichtigsten Aspekte des Ideenschutzes in einzelnen Blöcken beleuchten, wobei nach jedem Block die Möglichkeit zum Austausch und zu weiteren Nachfragen besteht.

Wo? Deutsche Gamestage, Quo Vadis, Café Moskau, Raum: Geo 1

Wann? 26. April 2012, Beginn: 10:00 Uhr, Dauer: 105 min.

RA Dr. Konstantin Bertram
RA Dr. Steffen Bunnenberg